Tenniscamp am Gardasee

  • 9. April 2018

Tenniscamp am Gardasee

Saisonvorbereitung in Tremosine

Tennis, Urlaub und Geselligkeit. Viele Mitglieder des TC 70 nutzten die Gelegenheit der Tennisschule Hans Walter und verbrachten über Ostern eine Woche am schönen Gardasee im Tenniscamp in Tremosine.

Bestens organisiert bereiteten sich Spielerinnen und Spieler der U14, U16, Herren 1, Herren 2, Herren 3 sowie die Damen 1 und Damen 2 auf die anstehende Saison vor. Morgens stand eine Trainingseinheit auf dem Tennisplatz auf dem Programm, am Mittag wurde an der Kondition gearbeitet, bevor es zum Matchtraining am Nachmittag erneut auf den Platz ging. Auch einige Spielerinnen und Spieler der Herren 30, Herren 40 und des Breitensportteams holten sich den „Sommerschliff“ auf der Anlage des Residence Campi.

Aufschläge, Volleys, Vor- und  Rückhand wurden geübt und weiter verbessert.

Doch auch abseits des Trainings wurde einiges unternommen. Ein Schleifchenturnier für alle Teilnehmer fand ebenso großen Zuspruch wie die Mountainbiketour, die Wanderung und das tägliche Fussballspiel. Sehr begehrt war auch das „Warm Up“ für die Freizeitspieler. Unter Anleitung von Diana Walter wurde gedehnt, gestreckt und an der Beweglichkeit gearbeitet.

Abends traf man sich zum gemeinsamen Essen oder auch zur traditionellen Stadionwurst mit anschließender Party.

Ob alte Hasen oder neue Teilnehmer, ob Sandhäuser oder nicht. Eine rundum gelungene Woche die allen viel Spaß gemacht hat.

image4 Processed with MOLDIV image1