Buchungssystem

**** Die Landesregierung Baden-Württemberg hat eine neue Coronaverordnung erlassen. Gemäß dieser Verordnung sind nun auch Tennishallen zu schließen. Unsere Tennishalle bleibt deshalb voraussichtlich bis 10. Januar 2021 geschlossen. ****

Bitte für diesen Zeitraum keine Buchungen vornehmen!

Liebe Mitglieder, unsere Tennishalle kann von allen aktiven Mitgliedern maximal eine Woche im Voraus über diese Seite gebucht werden. Die Hallengebühr beträgt für alle 10€ pro Stunde und wird einmal monatlich von der in der Mitgliederverwaltung hinterlegten Bankverbindung per Lastschriftverfahren abgebucht.

Ausgenommen hiervon sind:
– Jugendliche die untereinander spielen und unter 19 Jahre sind. (Sofern ein Jugendlicher mit einem Erwachsenen spielt, sind diese zahlungspflichtig)
– Aktive Spieler/innen der Herren- und Damenmannschaften (außer Ü Teams).

Falls eine Buchung nicht wahrgenommen werden kann ist es möglich, diese in der Bestätigungsmail die am Ende des Buchungsvorgangs versendet wird zu verlegen oder zu stornieren. Nicht stornierte Reservierungen werden auch dann berechnet und abgebucht, wenn diese nicht wahrgenommen werden.

Mit der Buchung erklären Sie sich damit einverstanden, dass alle Buchungen des Monats gesammelt werden und in einem Betrag von der in der Mitgliederverwaltung hinterlegten Bankverbindung per Lastschrift abgebucht werden.


Corona-Verordnung

Am 29.10.2020 wurde eine neue Corona-Verordnung von unserer Landesregierung veröffentlicht, die ab Montag, den 02.11.2020 in Kraft tritt.

„Weitläufige Anlagen wie Golfplätze, Reitanlagen oder auch Tennisplatzanlagen dürfen auch von mehreren individualsportlich aktiven Personen unter Einhaltung der Abstandsregeln genutzt werden. Voraussetzung für die Nutzung der Toiletten, Umkleiden und Duschen ist, dass sie nicht geteilt werden und Personen, die nicht gemeinsam sportlich aktiv sind, sich nicht begegnen […] Öffentliche und private Sportanlagen oder Sportstätten können zudem im Freizeit- und Amateurindividualsport allein, zu zweit oder mit den Angehörigen des eigenen Haushalts genutzt werden.“

Hieraus wird deutlich, dass das Einzel spielen weiterhin erlaubt ist. Auch Doppel darf gespielt werden, solange ALLE Personen aus EINEM Haushalt stammen. Nähere Informationen zum Ablauf des Trainings werden durch die Tennisschule Hans Walter bekannt gegeben.

Die Duschen dürfen weiterhin von maximal 2 Personen gleichzeitig genutzt werden.

Alle bekannten Hygienemaßnahmen sind weiterhin einzuhalten.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Tennisspielen !